40 Jahre Ballettschule „Die Färbe“

 
 
Großer Ballettabend in der Basilika
Ein Sommernachtstraum
Frei nach William Shakespeare

 

Choreographie und künstlerische Leitung
Milly van Lit

Koproduktion der Ballettschule
und des Theaters „Die Färbe“
 

Vor genau 40 Jahren eröffnete Milly van Lit ihre Ballettschule in Singen – schon ein Jahr vor Gründung des Theaters „Die Färbe“ – und setzte damit einen Meilenstein. Bis heute ist die Schule eine erste Adresse für Ballett und Tanz. Ihren runden Geburtstag feiert die Ballettschule mit einem großen Ballettabend in der Basilika. Milly van Lit erzählt in ihrer Choreographie Shakespeares Geschichte seines weltberühmten „Sommernachtstraums“. Die Basilika verwandelt sich in einen Zauberwald (Bühnenbild Gero Hellmuth), wo Elfen und Kobolde die Menschen durch die Irrungen der Liebe um den Verstand bringen. Die Besucher der Basilika erwartet ein buntes Spektakel mit rund 100 beteiligten Schülern und den Schauspielern des Theaterensembles.

Vorstellungen:

Mi      19.07.           19 Uhr       Ausverkauft
Do      20.07.           19 Uhr      Ausverkauft
Fr       21.07.          19 Uhr       Ausverkauft
Sa      22.07.          19 Uhr       Ausverkauft
So      23.07.          17 Uhr       Ausverkauft 

 

40Jahre.pdf

 

 

KARTEN:

Vorverkaufskasse in der Färbe
Mi – Sa, 16 – 20 Uhr

Telefonische Reservierung
Mo – Sa, 10 – 14 Uhr: (07731) 64646 + 62663

Färbegarten & Theaterrestaurant vor den
Vorstellungen ab 16 Uhr geöffnet!

 

___________________________________________________________________________

 

Monica-Bleibtreu-Publikumspreis
Privattheatertage Hamburg 2017

 

 

Foto: Laible

 

Foto: Loesch

 


Für:
„DIE GRÖNHOLM-METHODE“
von Jordi Galceran

am 16. Juni 2017 am Ohnsorg-Theater

Regie Peter Lüdi
Mit Milena Weber, Patrick Hellenbrand,
Elmar F. Kühling, Ben Ossen

 


Foto:Färbe
 

Karten

Telefonische Reservierung:

    • Montag - Samstag

    • 10 - 14 Uhr 

    • 0049 (0)7731 64 64 6
      0049 (0)7731 62 66 3

    • Kartenvorverkauf
      ab 19. Juni 2017
      in der Färbe.
      Abendkasse/Einlaß
      in der Basilika jeweils
      1 Std. vor Vorstellungsbeginn.
      Vorbestellte Karten müssen
      bis spätestens ½ Std. vor
      Vorstellungsbeginn
      abgeholt werden.

    • Nach Beginn kein Einlaß.

    •  

  • Eintrittspreise:

Regulär 20 Euro
Ermäßigt 10 Euro

 

Besuchen Sie uns auf Facebook!